• Startseite
  • Impressum
  • DSGVO Datenschutz
  • Sitemap


Tischtennis TT-aktuell

Berichte aus der Tischtennis-Abteilung
 
 


2019
 

 
Bericht im EL-Kurier vom 09.01.2019:
 
 

 
Regionspokalfinale
 
Im Regionspokalfinale am Samstag-05.01.2019 in Meppen konnten Klaus Wöste, Bernd Kossenjans und Ingo Lindemann zwei der drei Spiele gewinnen und somit den zweiten Platz hinter Schüttorf belegen. Trotzdem qualifizierten sie sich als beste emsländische Mannschaft für den Bezirkspokal.
 
 

Bericht des Abteilungsleiters Bernd Kossenjans vom 26.12.2018:
 
Eintracht Börger im Regionspokalfinale
 
Am Samstag-05.01.2019 findet um 14:30 Uhr in Meppen (Turnhalle der Anne-Frank-Schule, Am Stadtforst) das Pokalfinale bzw. "Final Four" der Landkreise Emsland und Grafschaft-Bentheim statt.
 
Zum Dritten Mal in Folge konnte sich unsere Truppe hierfür qualifizieren und hat es mit SC Baccum, Union Lohne und FC Schüttorf mit drei Hochkarätern zu tun. Sowohl Schüttorf als auch Baccum sind in ihren Klassen ungeschlagen Herbstmeister geworden, Lohne hat lediglich eine Niederlage gegen Schüttorf auf dem Konto und belegt den 2. Platz. Ebenfalls als Herbstmeister blicken unsere Spieler mit Vorfreude auf dieses sportliche Highlight, indem zurecht die stärksten Teams der Regionen vertreten sind. Eine Favoritenrolle kann man hier keinem Team zusprechen, es wird mit Sicherheit einige enge Partien geben.
 
Im Gegensatz zum Punktspielbetrieb wird beim Pokal mit 3 (statt 6) Spielern gespielt. Der Modus sieht zunächst eine Einzelrunde der jeweiligen 3 Spieler, dann eine Doppelpartie und zum Abschluss wieder eine Einzelrunde vor. Sobald ein Team 4 Punkte erreicht hat ist das Spiel beendet, dies ist demnach frühestens nach dem Doppel möglich, womit allerdings bei den ausgeglichenen Teams kaum zu rechnen ist. Außerdem spielt "jeder gegen jeden", somit stehen 3 anstrengende Spiele auf dem Programm. 
 
 
Zunächst geht es um 14:30 Uhr gegen SC Baccum um den Auftaktsieg, damit man sich eine gute Ausgangslage verschaffen kann. Im Anschluß spielt jeweils der Gewinner gegen den Verlierer der anderen Partie. Somit kommt es ggf. im dritten Match zum Endspiel zweier doppelt-siegreichen Mannschaften. Es ist also ein langer Wettkampf mit spannenden Spielen zu erwarten, welche sowohl konditionelle als auch mentale Stärke erfordern.
 
Die Unterstützung durch zahlreiche Zuschauer wäre toll!
 

 

2018

 


Bericht des Abteilungsleiters Bernd Kossenjans vom 06.12.2018:

 

Erfolgreiche Hinrunde für Tischtennissportler

Die Erste Mannschaft sicherte sich mit einem Punkt Vorsprung auf TV Papenburg die Herbstmeisterschaft in der Kreisliga. Durchweg konnten unsere Spieler mit positiven Einzelbilanzen überzeugen. Zudem konnte man sich im Pokalwettbewerb der Landkreise Emsland und Grafschaft-Bentheim (u.a. mit Siegen gegen Surwold, Vorwärts Nordhorn, Gauerbach) zum 3. Mal in Folge für das „Final Four“ am 05.01.2019 in Meppen qualifizieren. Hier hofft man, nach dem Sieg im Jahr 2017 und einem 2. Platz zu Beginn des Jahres, auf einen erneuten Triumph um somit das Ticket für den Bezirkspokal lösen zu können.

 

Die Zweite Mannschaft liegt mit nur einem Sieg gegen den Nachbarn aus Werpeloh auf dem letzten Tabellenplatz. Nach dem Aufstieg in die 1. Kreisklasse zu Saisonbeginn und die damit verbundene Umstellung auf eine 6er Mannschaft, gilt es mit dem dünn besetztem Kader noch möglichst viele Punkte im Kampf um den Klassenerhalt zu sammeln. Lediglich Max Behrens konnte mit einer positiven Einzelbilanz glänzen und gehört zu den besten Spielern der Klasse.    

 

Für die 2. Herren heißt es wie hier beim Training „Übung macht den Meister“… oder zumindest den Nichtabsteiger.

Das Bild zeigt von links: Max Behrens, Waldemar Ertus, Frank Gößling und Tobias Bremer

 

Das Dritte Team der Abteilung steht mit nur einem Punkt Rückstand auf Herbstmeister Raspo Lathen auf dem 2. Platz. Bis auf das Auftaktspiel gegen den Spitzenreiter konnten alle Spiele gewonnen werden. In seiner 50. Spielzeit als aktiver Spieler ist Bernd Weber derzeit stärkster Akteur der Klasse. Mit nur einer Niederlage spielte Bernd Gebkenjans ebenfalls eine sehr starke Hinserie.

 

Das Bild zeigt die 3. Herrenmannschaft
von links: Ralf Osterloh, Bernd Terhalle, Bernd Gebkenjans und Bernd Weber

 

Hier beim Punktspielsieg gegen den Tabellen Dritten vom SV Langen

 

 

Bericht der Ems-Zeitung vom 03.05.2018:

 


 

2017
 

Bericht der Ems-Zeitung vom 31.07.2017:
 
 

Bericht der Ems-Zeitung vom 10.01.2017:

 

 

 

 


 

2016
 

 

 


 

2015
 

Bericht der Ems-Zeitung November 2015:

 

Infos 2018 / Veranstaltungen

 

Veranstaltungen und Infos 2018 - SV Eintracht Börger

 


 

Bericht im EL vom 30.12.2018:

 


 

Vereinskollektion und Jubiläumsartikel zum 100jährigen Bestehen

 

Die Artikel der Vereinskollektion können ab sofort online bei cawila bestellt werden und sind ab sofort erhältlich. 

https://vereinskollektionen.cawila.de/alle-vereine/djk-eintracht-boerger/

 

Am 16.12.2018 habt ihr auf dem Weihnachtsmarkt des Fördervereins Freiwilligen Feuerwehr beim Jugendheim die Möglichkeit, einige Muster anzuschauen.

 

Außerdem werden auf dem Markt die Artikel der 100-Jahr-Kollektion sowie Gutscheine für die in Arbeit befindliche Chronik angeboten. Die Jubiläumsartikel wurden in limitierter Auflage von jeweils 100 Stück gefertigt!

 

Link Jubiläumsartikel

 

Link Flyer Vereinskollektion        Link zu cawila -Vereinskollektion Eintracht Börger- 

 

Die cawila-Eintracht-Börger-Clubkarte ist ab sofort beim Vorstand oder den Abteilungsleitern zu bekommen. Mit der
Karte erhaltet ihr bis zu 30% Rabatt (30%auf Schuhe bzw. 20% auf alle Textilien). Die Clubcard kann jedes
Vereinsmitglied kostenfrei von uns bekommen.

 


 

Ab sofort ist der neue Hallenbelegungsplan gültig - übergangsweise nur für die große (neue) Halle, bis die kleine (alte) Halle wieder freigegeben ist.

 

 


 


 

 
Am 23.09.2018 um 11:00 Uhr möchten wir vom Sportverein Börger ein Luftbild machen, auf dem eine 100 mit Menschen abgebildet ist. Dieses Bild soll als Cover für die Chronik zum 100 jährigen Jubiläum benutzt werden.
 
Deshalb bitten wir DICH/EUCH (Sportler, Trainer, Betreuer, Eltern, Interssierte, Unterstützer, Freunde....) an diesem Termin zum Sportgelände an der Waldstraße, um gemeinsam eine "100" zu formen, die dann von oben fotografiert wird.
 
Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung - Danke!
 

 

Vereinsmeister Tennis 2018

 

Am 25.08.2018 wurden die Vereinsmeister der Tennisabteilung geehrt.

 

Damen:

„Jeder gegen Jeden“ - so spielten die Damen der Tennisabteilung unserer Eintracht ihre diesjährigen Doppel-Vereinsmeisterschaften aus. Das Los entschied über die jeweiligen Paarungen und Gegner. Dabei wurden Marlies Gebkenjans und Vivien Ehrke Vereinsmeister, knapp gefolgt von Anni Gößling und Annemarie Rode.

 

 

Herren:

Stefan Jansen verteidigt seinen Titel als Vereinsmeister gegen Stephan Behnen. Platz 3 geht an Bernd Kossenjans, der das kleine Finale gegen Jörg Löwer gewann.

Meister im Doppel wurden Bernd Kossenjans/Holger Hukelmann. Platz 2 ging an Stefan Jansen/Dennis Knelage. Platz 3 sicherten sich Jörg Runkel/Holger Nessenius. Stephan Behnen/Martin Dreesmann belegten im Doppel den 4. Platz.

 

 

 


 

Erste Herren unterliegt im Finale des SG-Pokals

 

Unsere Erste hat es verpasst, nach 2016 den Titel ein weiteres Mal nach Börger zu holen. Eine sehr stark dezimierte Mannschaft unterlag Eintracht Berßen mit 0-3. Trotzdem war es vor allem kämpferisch eine starke Leistung unserer Mannen!

Wir gratulieren den Fußballern des SV Eintracht Berßen zum verdienten Sieg!

 

...nächste Termine unserer Fußball-Herrenmannschaften:

Kreispokal

     1. Runde: Mi-25.07.2018 um 19:30Uhr, Eintracht Börger  -  SV Neubörger

Punktspiel 1.Herren Saison 2017/18 1.Kreisklasse Emsland Nord

     1.Spieltag: Fr-03.08.2018 um 19:30Uhr, SV Sparta Werlte II  -  Eintracht Börger

     2.Spieltag: Fr-10.08.2018 um 20:00Uhr, SV Werpeloh  -  Eintracht Börger

     3.Spieltag: So-12.08.2018 um 15:00Uhr, Eintracht Börger  -  GW Dersum

Punktspiel 2.Herren Saison 2017/18 3.Kreisklasse Emsland Nord

     1.Spieltag: So-29.07.2018 um 15:00Uhr, BW Papenburg IV  -  SG Börger/Werpeloh/Breddenberg-Heidbrücken 2

     2.Spieltag: Fr-03.08.2018 um 19:30Uhr, SG Börger/Werpeloh/Breddenberg-Heidbrücken 2  -  SV Raspo Lathen II

 


 

Jahreshauptversammlung 2018

 

Bei der Jahreshauptversammlung am So-17.06.2018 wurde neben Berichten aus den Abteilungen einige Ehrungen vorgenommen. Thomas Albers bekam für seinen umfangreichen Einsatz in-und-um unsere Eintracht die Ehrennadel des KSB überreicht. Unser erster Vorsitzender Jan und die Leiterin der Abteilung Leichtathletik Maike zeichneten Antonia und Mateo für besondere Leistungen auf Kreisebene aus. Außerdem wurden unsere Fußball-C-Juniorinnen als Meister ihrer Staffel sowie Vize-Kreismeister Emsland und unsere Fußball-B-Junioren als Kreispokalsieger Emsland-Nord, drittplatzierter im emsland sowie Hallen-Kreispokalsieger geehrt. Ein Vertreter der DJK ehrte einige unserer Mitglieder für langjährige Mitgliedschaft im Verein und DJK.
Der Vorstand wurde einstimmig entlastet und bleibt in seiner bisherigen Zusammensetztung bestehen - alle Vorstandsmitglieder auf zur Wahl stehenden Posten wurden wiedergewählt.

 

 


 

Jahreshauptversammlung 2018

Alle Mitglieder unseres Sportvereins DJK Eintracht Börger 1919 werden hiermit eingeladen zu unserer

 

Jahreshauptversammlung (Generalversammlung)

am So-17.06.2018 ab 14:00 Uhr*

im Saal unseres Vereinslokals "Postschänke" 

 

(Tagesordnung gemäß Aushang in den Schaukästen am Vereinsheim und an der Postschänke bzw. unter diesem Link)

 

* (Aufgrund des WM-Spiels Deutschland-Mexiko ist der Beginn bereits um 14:00 Uhr!!)

 


 

Helfer- und Betreuerparty

Als Dank an alle aktiven Helfer und Betreuer unseres Sportvereins laden wir zur diesjährigen

Grillfeier am Sa-09.06.2018 ab 19.00 Uhr beim Vereinsheim an der Waldstraße ein.

 

Zur besseren Planung bitten wir um Anmeldung bei eurem Abteilungsleiter oder direkt beim Vorstand.

 


 

Trainer B-Lizenz

 

28 Trainer aus Niedersachsen haben im Mai 2018 in der Sportschule des Niedersächsischen Fußballverbandes (NFV) in Barsinghausen die Trainer-B-Lizenz erworben.

Unter den erfolgreichen Absolventen ist mit Heiner Müller auch ein Spieler unserer ersten Herren (siehe Foto Mitte links), der die Prüfung am 09.Mai 2018 mit "Empfehlung zur DFB-Elite-Jugend-Lizenz" bestehen konnte.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

https://www.nfv.de/aktuelles/detail/28-trainer-erhalten-b-lizenz/

https://www.dfb.de/fileadmin/_dfbdam/49355-dfb_lizenzposter_ab2015_final.pdf

 

 


 

Mission Klassenerhalt erfüllt! Eintracht Börger weiter Erstklassig!

Nach der sehr schwierigen Ausgangslage (5 Punkte aus der Hinserie) konnte unsere 1.Herren am viertletzten Spieltag durch den sechsten Sieg in Serie den Abstieg aus der 1.Kreisklasse verhindern und steht aktuell auf Platz 8! Ein Abstieg ist rechnerisch nicht mehr möglich.


Danke an alle Beteiligten für die hervorragende Rückrunde - nicht zuletzt an alle Fans und Zuschauer, die unsere Mannschaft von Beginn der Rückserie an in beeindruckender Weise unterstützt und gefordert haben!

 


 

Der Vorstand der Tennisabteilung der DJK Eintracht Börger stellt sich neu auf.

Waltraud Kleine und Annemarie Rode wurden für ihren Einsatz geehrt.

 

Claudia Antons und Maria Nessenius (3. und 4 von rechts) wurden zu den neuen Frauenwartinnen gewählt. Sie sind zukünftig für die Belange der Damen in der Tennisabteilung Börger zuständig. Waltraud Kleine und Annemarie Rode (5. und 6. von rechts) haben dieses Amt auf eigenen Wunsch abgegeben und verlassen nach langjähriger Tätigkeit den Vorstand der Tennisabteilung. Vorsitzender Holger Hukelmann (rechts) bedanke sich bei Rode und Kleine für deren Einsatz und Engagement im Verein.

 

Waltraud Kleine war 18 Jahre im Vorstand tätig und wurde mit großem Applaus von der Mitgliederschaft auf der Generalversammlung verabschiedet.

 

Der Vorstand blickt voller Freude auf die kommende Sommersaison, die ihren Höhepunkt Ende Mai haben wird mit der Neueröffnung und Einweihung des renovierten Tennishauses.

 

 


 

Info neue Sporthalle

 

Zu Mittwoch-25.04.2018 19:00Uhr sind alle Abteilungsleiter (Nutzer der Halle) eingeladen, sich in interner Runde einen ersten Einblick in die Gegebenheiten der neuen Sporthalle zu verschaffen und sich über weitere Einzelheiten bzgl. Nutzung, Technik, Sportgeräte, Aufbewahrungsmöglichkeiten, weitere Anschaffungen, etc. zu informieren.

 

 


 

2. Herren erneut fairste Mannschaft

 

Unsere Zweite Herren wurde für die Saison 2016/17 nach 2014/15 erneut als fairste Mannschaft ausgezeichnet! Ihr seid Vorbild für alle!

Herzlichen Glückwunsch und weiter so!

 

Link fupa-Bericht

 

Bericht aus nfv-Journal April 2018

 


 

Danke für die tolle Unterstützung unserer 1.Herren im Abstiegskampf! ....aber bitte haltet euch an bekannte Regeln!

 

Geldstrafe für Eintracht Börger durch Verwaltungsentscheid des NFV zum Auswärtsspiel in Dersum!

 

 

Unser Verein ist für das Zünden von Rauchbomben und Nebeltöpfen mit einer Geldstrafe i.H.v. 105 Euro verwarnt worden. Der Vorstand geht davon aus, dass bei keinem der mitgereisten Fans die Absicht bestand, dem Verein oder anderen Personen mit dieser Aktion zu schaden.

 

Sollte sich dieser Vorfall wiederholen, müssen wir die beteiligten Personen ausfindig machen. Beim nächsten Vergehen wird das doppelte der aktuellen Strafe fällig und es droht ein Punktabzug im Ligabetrieb. Es hilft also wirklich niemandem.

 

Trotz dieser unangenehmen Sache war die Unterstützung natürlich erstklassig! Wir hoffen auf weitere Spiele mit dieser Atmosphäre!

 

Euer Vereinsvorstand

 


 

Ostern 2018

 

(Bild des Osterfeuers 2016)

 

Nach 12 Jahren konnte Ostern endlich wieder ein Punktspiel gewonnen werden. Unsere 1.Herrenmannschaft besiegte die Mannschaft aus Vrees deutlich mit 4-0 und konnte wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt einfahren. Am Ostersonntag konnte nun endlich ein Nichtabstiegsplatz belegt werden!

 

Sieger des diesjährigen Allstar-Fussballturniers:

 

Einige Teilnehmer des Allstar-Fussballturniers:

 


 

Ostern 2018

 

+ Pokalturnier "Börger-Allstar-Fußballturnier"

    Beginn 13:30Uhr, Treffen 13:00Uhr

+ Punktspiel 1.Herren gegen SV Frisia Vrees 

+ Osterfeuer mit Freibier und Musik

+ Party "Eierfeier - Vom Fasten an den Kasten" http://get-event.info/eierfeier/

 

 


 

Osterputz 2018

An den Wochenenden vor Ostern haben sich wieder viele fleißige Fussballer unserer Herrenmannschaften getroffen, um das Sportgelände für unser Osterturnier und die Feier am Osterfeuer herzurichten. Neben vielen weiteren Arbeiten wurde das Terrassendach erneuert (das einem Sturm zum Opfer gefallen war), die Wälle beschnitten, die Laufbahn und Fussballplätze gesäubert, Tribüne und Verkaufsstand geputzt, Dachrinnen gereinigt, Kabel verlegt, ...

 

Danke an alle Helfer!

 

 


 

Vandalismus!

 

Bisher unbekannte Täter haben unsere Tribüne auf dem Sportgelände an der Waldstraße beschmiert. Diese Sachbeschädigung wurde bei der Polizei als Sachbeschädigung angezeigt.

 

Hinweise auf die unbegabten "Künstler" bitte an den Vorstand oder die Polizei Sögel. Danke!

 

Rückseite Tribüne - Februar 2018

 


 

Bericht der Ems-Zeitung vom 30.01.2018, Hermann-Josef Döbber

 

 



 

Umbau Tennishaus 2017/18

Renovierung und Umbau des Tennishauses 2017

 

Im Jahr 2017 ist die Entscheidung unserer Tennisabteilung gereift, das Tennishaus zu renovieren und umzubauen. Im Oktober 2017 wurde mit den Bauarbeiten begonnen.

 

Folgend einige Informationen und Fotos zum Fortschritt der Bauarbeiten:

 


 
Einweihung Tennishaus
 
Das Tennishaus wurde am Sa-26.Mai 2018 nach monatelager Bauzeit, die in Eigenregie der Tennisabteilung durchgeführt wurde, feierlich eingeweiht. Das Ergebnis kann sich sehen lassen! Genau 30 Jahre nach dem Bau des Tennishauses wurde dieses nun aufwändig renoviert und erweitert.

 

Pastor Santel spendete den Segen und wünschte der Tennisabteilung viel Spaß im neuen Heim. Bürgermeister Jürgen Ermes und unser Vorsitzender Jan Heinemann bedankten sich bei den Sponsoren und den vielen Helfern der Tennisabteilung.
Der Vorsitzende der Tennisabteilung Holger Hukelmann dankte den Sponsoren, der Gemeinde Börger und dem Sportverein im Namen der Tennisabteilung für die Unterstützung bei der Durchführung des Projektes. Besonderen Dank sprach er den vielen ehrenamtlichen Helfern aus, die viele Stunden gearbeitet haben, um das Haus fertigzustellen!

 

Die anschließend stattfindenden "Eintracht Börger Open" gewannen Maria und Holger Nessenius.

 

Fotos: 26.Mai 2018

 


 

Der Umbau wurde abgeschlossen und das "neue" Tennishaus am 26.Mai 2018 eingeweiht.

 

 
Fotos: März 2018
 
 
 
 

 
Die Tennisplätze warten auf die neue Saison...
 
Foto: März 2018
 

 
Foto: Januar 2018
 

Nach 30 Jahren wird das Tennishaus renoviert. Bis auf das Ständerwerk kommt alles neu und das in Eigenleistung!
 
Durch die Unterstützung der Gemeinde, des Sportvereins, den Sponsoren und den vielen Helfern aus der Abteilung "Tennis" wäre dieses Projekt nicht zu realisieren. Nach Feierabend und an den Wochenenden wird gearbeitet - mit dem Ziel, zu Beginn der neuen Saison im April 2018 ein neues, schönes Tennishaus zu haben.
 
Fotos: Dezember 2017
 
 
 
 
Fotos: Oktober/November 2017

 

Trikots für Tennis

Neue Trikots für die erfolgreichen Herren 30 Mannschaften der Tennisabteilung Börger

 

Mit einem Präsent bedankte sich Christoph Gerdes (Sportwart der Abteilung) bei Holger Nessenius (Inhaber KFZ Gesseken) für die Ausstattung der Herren 30 Mannschaften mit neuen Trikots.

 

Herzlicher Dank an den Sponsor!
 

Tennismannschaften mit Sponsor - September 2018

leer.png